Eduardine

Eduardine ist ein von vielen Katzen, die auf einem verlassenen Bauernhof lebten. Deswegen versteht sie sich ziemlich gut mit anderen Katzen. Sicher gibt es mal eine Konkurrentin, die ihr nicht so sympathisch ist, aber wer mag schon jeden? Menschen die sie kennt, werden vor ihren Schmuseattacken nicht sicher sein. Sie liebt es hinter den Ohren und am Bauch gekrault zu werden. Aber sie braucht ein bisschen Zeit um die Menschen kenen zu lernen. Bei ihrer neuen Familie möchte sie auch unbedingt regelmäßig ins Freie gehen können.
Eingangsart: 
Fundtier
Eingangsdatum: 
28.01.2020
Rasse: 
EHK
Geschlecht: 
weiblich
Kastriert: 
keine Angabe