Tag der offenen Tür in der Hundeschule Bayrischer Wald wir waren dabei!

Tierheimhund Sully ist mit von der Partie und ein fleißiger Hundeschüler. Frauchen Vanessa schwärmt in den höchsten Tönen von Christians Hundeschule, denn

Sully war ein nicht ganz einfacher Tierheimhund der noch viel lernen musste. Das hat sich ausgezahlt denn sie sind jetzt ein tolles Team.

Unser Stand informierte rund um den Tierschutz und das Tierheim , sammelten Spenden und wie man sieht mit viel Erfolg!

Christian Huber, Inhaber der Hundeschule übergab Kerstin Frankenstein, Schatzmeisterin des Tierschutzvereins eine Spende von 275,00€.

Das hat uns alle überrascht und sehr gefreut. Danke!!!!!!

Vielen Dank an alle und für die gute Zusammenarbeit.

Denn Christian betreut auch mal den ein ,oder anderen Tierheimhund in seinem neuen zu Hause.